Steuerlager / Verbrauchssteuerlager

Lagerstätte, in der eine verbrauchsteuerpflichtige Ware durch Hersteller, Händler oder gewerbliche Lagerhalter gelagert werden darf, ohne dass bereits die Verbrauchsteuer entsteht (Steueraussetzung). Die Bewegung der Ware zwischen zwei Steuerlagern, auch in unterschiedlichen Mitgliedsstaaten der EU, ist zulässig. Erst das Ausscheiden der Ware aus dem System der Steuerlager führt zum Entstehen der Steuerpflicht (Übergang in den freien Verkehr).

Weitere Wiki-Einträge suchen …

2018-07-15T22:27:42+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen