Zurück zur Übersicht

Brexit: May bittet um Aufschub bis zum 30.06.19

Es ist immer noch keine abschließende Einigung in Sicht. Auch die Verhandlungen zwischen May von den Tories und Corbyn von Labour haben keinen signifikaten Durchbruch erzielt. Nun wurde in einem Brief an die EU von seitens May eine Verschiebung bis zum 30.06. erbeten. Das würde eine Teilnahme an den Europawahlen notwendig machen. Von der EU wurde unterdessen ein „flexibler Aufschub“ ins Gespräch gebracht.

Klicken Sie hier für den Beitrag von tagesschau.de
Klicken Sie hier für den Artikel in FAZ
JETZT EXPERTENRUNDE ZUM „BREXIT“ ALS VIDEO ANSEHEN