Zurück zur Übersicht

Brexit: Oberste Richter erklären Zwangspause für britisches Parlament für rechtswidrig

Nach dem Willen von Premier Boris Johnson sollte das britische Parlament in London fünf Wochen lang aussetzen – mitten in der heißen Brexit-Phase. Der Oberste Gerichtshof erklärte das Manöver nun jedoch für illegal.

Klicken Sie hier für den Beitrag von spiegel.de
JETZT EXPERTENRUNDE ZUM „BREXIT“ ALS VIDEO ANSEHEN